• Startseite
  • Anwälte
  • Seminare
  • 13.05.2020 Ein Leben ohne Führerschein? Aktuelles zum Verkehrsstrafrecht, Verkehrsordnungswidrigkeiten und Verkehrsverwaltungsrecht 2019/2020

Seminare für Anwälte

13.05.2020 Ein Leben ohne Führerschein? Aktuelles zum Verkehrsstrafrecht, Verkehrsordnungswidrigkeiten und Verkehrsverwaltungsrecht 2019/2020

Referent: Bernd Schöning, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Stadtlohn
Zeit: 13.05.2020 von 13:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle der RAK Braunschweig, Seminarraum Erdgeschoss, Lessingplatz 1, 38100 Braunschweig
Gebühr: 80,- €
*Anerkennung gem. § 15 FAO für Verkehrsrecht und Strafrecht
Hier finden Sie das Anmeldeformular


Themen:

  • Fragen rund um das strafrechtliche Fahrverbot gemäß § 44 StGB
  • Probleme mit dem Einzelraser gemäß § 315 d StGB
  • Reaktionen der Hersteller von Geschwindigkeitsmessanlagen und der Strafgerichte auf die Entscheidung des Saarländischen Verfassungsgerichtshofs
  • Beweisverwertungsverbote im Strafrecht und Verkehrsordnungswidrigkeitsrecht
  • Cannabis: Was darf die Fahrerlaubnisbehörde anordnen?