• Startseite
  • Anwälte
  • Seminare
  • 10.05.2022 Kompetentes Beschwerdemanagement als Grundlage für eine gute Mandantenbetreuung

Seminare für Anwälte

10.05.2022 Kompetentes Beschwerdemanagement als Grundlage für eine gute Mandantenbetreuung

Referentin: Ronja Tietje, Geprüfte Rechtsfachwirtin und Notariatsfachwirtin, Kanzleiberaterin bei Tietje & Schrader oHG, Fachbuchautorin
Zeit: 10.11.2021 (Mittwoch) von 13:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr (inklusive Kaffeepause)
Ort: Geschäftsstelle der RAK Braunschweig, Seminarraum Erdgeschoss, Lessingplatz 1, 38100 Braunschweig
Gebühr: 60,- €
Hier finden Sie das Anmeldeformular

Seminarbeschreibung: Beschwerden werden im Arbeitsalltag eher als lästig angesehen und entsprechend behandelt. Aber ist das sinnvoll? Im Seminarvortrag wird dargestellt, warum Kanzleien Beschwerden ernst nehmen und als Chance für das kanzleieigene Qualitätsmanagement verstehen sollten. Anhand von praxisorientierten Beispielen wird u. a. dargestellt, wie durch souveränes Auftreten und einer angepassten Kommunikation aus einer negativen Situation oftmals noch etwas Positives werden kann und wie die Kanzlei einen Nutzen aus der vorgetragenen Beschwerde ziehen kann.

 

Konkret aus dem Inhalt des Seminars:

1. Einführung in das Thema „Beschwerdemanagement“
2. Umgang mit konkreten Beschwerden und Grundlagen der Kommunikation
3. Beschwerdemanagement als Teil des kanzleieigenen Qualitätssicherungsmanagement verstehen